Evangeline A.K. McDowell – Magister Negi Magi


 

Worn: J-Junk 08 + Photo Shooting 2013

Status: SOLD!

Comment:
Evangeline stand schon sehr lange auf der Wünschliste nachdem ich beide Negima-Serien gesehn hatte („Magister Negi Magi“ und „Negima?!“).Ich hab mich allerdings für die Version mit dem karierten Rock entschieden (wie im Manga und in der 2. Animeserie).
Sehr praktisch war,dass ich den Rock und die Bluse von Hakufu verwenden konnte und nur die Weste zusätzlich nähn musste (wobei die Weste auch auf jedem 2ten Bild im Anime ne andere Farbe hat.Mal mehr bordeaux-rot und mal mit lilastich x_x).Klingt jetzt nach reiner Faulheit,ist es aber nicht :P,ich freu mich endlich Eva cossen zu können :).
Evangeline ist im Anime oft etwas arrogant und integiert sich nur ungerne in die Klasse (was man verstehn kann wenn man als hübsche,starke Vampirlady in einen Kinderkörper gesperrt wird und gezwungen ist das Gelände nicht zu verlassen ^^;).Sie liebt traditionelle japanische Dinge wie Teezeremonie und Ramen mampfen xD.Sympatisch macht sie für mich vor allem der Wandel in ihr Gesinnung zu Negi im lauf der Serie ^^.
Es ist zwar wieder kein sonderlich tolles und aufwendiges Cos,aber dafür macht es Spaß es zu tragen *_*.

Edit: Nochmal im November 2013 als kleines Re-Make gemacht :D! Leider bin ich einfach nicht mehr die süße Loli T_T~….hätte doch ehr Ayaka machen sollen v.v…. Naja tuen wir so als wäre es die erwachsene Evangeline :“D~~~

 

Evangeline A.K. McDowell (Negima?!) Evangeline A.K. McDowell (Negima?!) Evangeline A.K. McDowell (Negima?!) Evangeline A.K. McDowell (Negima?!) Evangeline A.K. McDowell (Negima?!) Evangeline A.K. McDowell (Negima?!)

Copyright © Dandelion by Pexeto